Kreis-Schülermehrkampf-Meisterschaften

Details

Ideale Rahmenbedingungen bei der 19. Auflage  der Kreismehrkampfmeisterschaften der
Leichtathletik am Sonntag, den 24.6.2018
IMG 5241 640x384 - Kopie

Glückliche und erfolgreiche Ohlsbacher Athleten mit unseren Sponsoren! Gratulation und Dank!

Ideale Temperaturen,Sonnenschein bei leicht bedecktem Himmel boten zusammen mit der Sportanlage auf der Brumatt ideale Bedingungen und ein schönes Ambiente für die 19. Auflage der Leichtathletik-Mehrkampfmeister- schaften in Ohlsbach.

Die anwesenden Betreuer und Angehörigen sorgten zudem mit Anfeuerungsrufen, lobenden und  tröstenden Worten,  für eine anregende Wettkampfatmosphäre. Die Wettkkämpfe bewegten sich auf einem qulitativ guten bis sehr guten Niveau, was die kontinuierliche Nachwuchsarbeit in allen Kreisvereinen unterstreicht. Insgesamt wurden 37 Kreismeistertitel im Mehrkampf (Dreikampf: Sprint, Weitsprung,Wurf; Vierkampf zusätzlich Hochsprung) und erstmals in  Ohlsbach für die 15-16 jährigen in den Einzeldisziplinen vergeben.

IMG 5142 640x502 - Kopie 2 IMG 5161 640x398 - Kopie IMG 5225 640x427 - Kopie

Seit dem Jahr 2000 richtet der TVO unter der Leitung von Simone und Manfred Itt sowie Tobias Hoferer unterstützt von ungefähr 40 Kampfrichtern und Helfern die Wettkämpfe aus. Von den 132 teilnehmenden Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 5 und 16 Jahren kamen insgesamt beachtliche 39 Athleten aus unserem Heimatort. Die Kinder und Jugendlichen des TVO gewannen wie im Vorjahr fast ein Drittel der insgesamt zu vergebenden 24 Titel und zeigten sich damit vor heimischen Publikum in guter Form. Dies ist auch ein Ergebnis der kontinuierlichen Trainingsarbeit des Trainerteams um Tobias Hoferer, Simone und Manfred Itt, Jonas Mannefeld, Anne Harter, Stefanie Isenmann und Hanna Itt.

Entsprechend gewannen die Ohlsbacher SportlerInnen zum 8. Mal in Folge die Vereinswertung vor dem ETSV Offenburg und der DjK Welschensteinach. Die Pokale werden seit Beginn der Wettkämpfe von Kurt Wagner gestiftet.

Die Athleten des TV Ohlsbach erzielten folgende Treppchenplätze:

IMG 5198 640x427 IMG 5199 640x427 IMG 5200 640x427

Zweifacher Titelträger im Hochsprung und Kugelstoßen wurde Luis Baars (M15) sowie Paul Schön (M10) im Drei- und Vierkampf. Weitere Titel im Dreikampf gewannen Lelia Vollmer (W13), Annika Boxler (W11), Maja Haas (W8), Benedikt Benz (M11) und Toni Bruder (M7). In den Einzeldisziplinen wurde Alexander Schnurr (M14) im 100m-Sprint, Johanna Hengst (W15) im Weitsprung sowie Carla Zimmerman (W15) im Kugelstoßen Kreismeister.

Zwei Vizemeistertitel im Drei- und Vierkampf gewannen Jakob Kefer (M12) und Matteo Zimmermann (M10). Je einen Vizetitel errangen für den TV Ohlsbach Linda Romano (W9), Lilli Koch (W8), Michel Schön (M8) und Benedikt Benz (M11). In den Einzeldisziplinen gewannen jeweils im 100m-Sprint Carla Zimmermann (W15) und Luis Baars; im Weitsprung Clara Itt und Luis Baars sowie im Kugelstossen Clara Itt die Vizetitel.

Dritte Plätze im Dreikampf erkämpften sich Ann-Sophie Heisterhagen (W8), Marlon Werner (M9) und Lucas Wußler (M7). Im Vierkampf konnten sich Ena Krieg (W13), Annika Boxler (W11) genauso über den dritten Platz freuen wie Clara Itt im 100m-Sprint.

Als Auszeichnung für Ihre guten Leistungen erhielten alle Sportler bei der Siegerehrung Urkunden und kleine Sachpreisen des DM Marktes Gengenbach. Die drei Erstplatzierten wurden zusätzlich mit den entsprechenden Medaillen geehrt. Die erzielten Platzrekorde wurden durch vom Eiscafe Palazzo in der Offenburger Innenstadt gesponserte Eisgutscheine belohnt.

Der Turnverein kann sich über eine durchgehend gelungene Veranstaltung freuen, die wie in den Vorjahren auch durch unsere Ohlsbacher Sponsoren Fließen Wußler, Wild&Brüderle, Gartenbau Bischler, Optic Benz sowie die Sparkasse Gengenbach tatkräftig unterstützt wurde. Ebenso gebührt den zahlreichen fleißigen Helfern ein großes Dankeschön! Ohne dies wären solche Veranstaltungen nicht durchführbar. Dafür ein Dank an alle im Namen der Organisatoren und der Vorstandschaft.

Ulrich Benz, Abteilung Leichtathletik

 

   
© Turnverein Ohlsbach 1930 e.V.